Luxus-Boxspringbett mit elektrischer Verstellung

Bequem liegen und sitzen im Bett: Komfortable Elektro-Verstellung beim Boxspringbett.Dieses Bett verfügt in der Grundausstattung über eine 4-Zonen-Elektro-Verstellung für maximale Funktionalität und höchsten Komfort. Bleiben Sie bequem im Bett und bringen Sie die verschiedenen Bereiche der Verstellung ganz einfach per Knopfdruck auf der mitgelieferten Funk-Fernbedienung mit beleuchteten Tasten in Position. Für die Aufbewahrung der Fernbedienung verfügt das Boxspringbett über eine Tasche, die mit Klettverschluss seitlich an der Box fixiert ist.

Die Elektro-Verstellung ist mit einem leisen Flachmotor-Antrieb (24 V) mit ziehender Kraftübertragung ausgestattet. Bei einem Stromausfall erfolgt eine mechanische Not-Absenkung der Box.

Sie können den Oberkörper- und Fußbereich der 4-Zonen-Elektro-Verstellung unabhängig Funk-Fernbedienung für die Einstellung der Verstellung beim Boxspringbett.positionieren. Der Fußbereich ist in durch ein „Knick-Gelenk“ unterhalb des Lagerungsbereiches für die Knie geteilt. Auf diese Weise ist eine erhöhte Lagerung der Unterschenkel möglich, wodurch die Venen entlastet und der Blutrückfluss zum Herzen gefördert wird.

Ab Bettbreite 160 cm lassen sich beide Bettseiten separat einstellen und es gehören zwei Funk-Fernbedienungen zum Lieferumfang des Bettes. Sie erhalten hier außerdem zwei Boxen, zwei Matratzen und zwei Topper – jeweils in halber Bettbreite. Im Doppelbett lassen sich auch beide Verstellungen synchron bedienen, da sich die Motoren auf eine identische Empfangsfrequenz einstellen lassen. Dann lässt sich die Verstellung allerdings nur noch mit einer Fernbedienung steuern.

Damit die Matratze in jeder gewünschten Einstellung sicher auf der Box liegt, sind am Fußende des Bettes Halteplatten angebracht. Für ein harmonisches Gesamtbild sind diese ebenfalls mit dem Bezugsmaterial des Bettes „ummantelt“.