Menu

Was ist eigentlich eine Springbox bzw. ein Springboxbett?

Springboxbetten und Springbox: Was ist das?

Manchmal fällt in den Medien der Begriff Springbox oder Springboxbett und es stellt sich die Frage, was damit eigentlich gemeint ist. Die Antwort darauf ist relativ simple, handelt es sich hierbei doch um die Box mit Federkern des Boxspringbettes bzw. das Boxspringbett selbst.

 

Inhalt dieses ArtikelsInhaltsverzeichnis

 

  1. Kurze Erklärung zur Wortherkunft
  2. Video: Besonderheiten Springboxbett bzw. Boxspringbett

 

Kurze Erklärung zur Wortherkunft

Wirklich geprägt und weit verbreitet ist der Ausdruck Springbox nicht. Hier wurden vielmehr die beiden englischen Begriffe „spring“ für Feder und „box“ für Kasten in deutscher Manier falsch zusammengefügt. Letzten Endes ist die Box des Boxspringbettes eben ein Kasten oder Rahmen, der mit einer Federung (Wellenunterfederung, Bonell-Federkern oder Tonnentaschen-Federkern) ausgestattet ist. Im englischen Sprachgebrauch spricht man entsprechend von Boxspring und nicht wie in unserer hier erklärten eingedeutschten Variante von der Springbox. In diesem Zusammenhang liest man auch gelegentlich von den so genannten Bockspringbetten. Ebenfalls eine echte deutsche Wortkreation, die nichts anderes als das Boxspring-Bettsystem beschreibt.


Die weiteren Besonderheiten eines Springboxbettes bzw. Boxspringbettes,
erklärt Ihnen unser Video:


 

Boxspring-Erklärung: Info-Bereich im Shop Boxspringbetten.net.Weitere Details zum Springboxbett bzw. Boxspringbett finden Sie in unserem gesonderten Informationsbereich: Boxspring-Erklärung