Menu
Boxspringbett „Binga“
5

Jetzt konfigurieren

Stellen Sie hier Ihr Wunschbett zusammen

Klicken Sie für weitere Informationen / Hilfe bei der Auswahl einfach auf das jeweilige

Hilfe zur Konfiguration

1. Liegefläche + Farbwahl

Liegefläche

Farbe

weiß

beige

beigebraun

taupe

hellbraun

cognac

braun

dunkelbraun

anthrazit

schwarz

2. Ausstattung

Ihr Gewicht

3. Topper

Topper

4. Aufbauservice

Aufbauservice

Produktdetails

Hinweise zu Maßen und Ausstattung des Boxspringbettes:

—> Hier klicken zur ausführlichen Produktbeschreibung

Höhen

Liegefläche des Bettes (Einstiegshöhe): 62 cm (mit Basis-Matratze)
64 cm (mit Premium- oder Luxus-Matratze)
Untergestell mit Bettbeinen: 20 cm
(Bodenfreiheit: 10 cm)
Box: 16 cm
Basis-Matratze:
Premium- und Luxus-Matratze:
20 cm
22 cm
Topper: 6 cm
Kopfteil: 105 cm


Weitere Maßangaben

Kopfteil-Breite: gewählte Bettbreite plus 8 cm
Kopfteil-Tiefe: 4 cm

 

—> Generelle Informationen zu den Maßangaben bei unseren Boxspringbetten


Material

Rahmen der Box: Fichtenholz
Untergestell mit Bettbeinen: Massivholz
Eiche, gebürstet und hell geölt
Außenseiten von Box und Matratze, Kopfteilbezug: Luxus-Kunstleder,
in verschiedenen Farben
Kopfteil-Polsterung: Schaumstoff

Standard-Ausstattung

Härtegrad H3
Box: 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern-Box
300 Einzelfedern (Referenzgröße 80 x 200 cm)
Matratze: Basis-Tonnentaschen-Federkernmatratze
mit 5-Zonen-Einteilung
im Härtegrad H3
[empfohlen bis 100 kg Körpergewicht]
330 Einzelfedern (Referenzgröße 80 x 200 cm)
Topper: flächenelastischer Komfortschaum-Topper (RG 35)
(Topperbezug mit Reißverschluss, waschbar bis 60°C)

Retro – Design-Klassiker: Mid-Century-Bett mit Luxus-Boxspring-System

Für Menschen, die das Besondere lieben, ist das Komplett-Boxspringbett „Binga“ im Mid-Century-Stil eine ausgezeichnete Wahl. Das in Material und Verarbeitung durch absolute Hochwertigkeit überzeugende Bett begeistert durch eine sehr klare Formsprache und Linienführung. Der Luxus-Boxspring-Aufbau thront auf einem Untergestell aus massivem Eichenholz mit gebürsteten und hell geölten Oberflächen. Die zum Untergestell gehörenden, rundlich ausgeführten Bettbeine zeichnen sich durch ein sehr filigranes Erscheinungsbild aus und lassen mit ihrer leicht ausgestellten Anbringung sowie einem sich dezent nach unten verjüngenden Verlauf unweigerlich an die Möbel der 1950er bzw. 1960er Jahre denken.

Bequeme Anlehnung finden Sie am gepolsterten Kopfteil des Mid-Century-Bettes. Dieses ist mittig geteilt und für noch mehr Komfort mit einer leichten Wölbung versehen. Das Kopfteil des Bettes ist ebenso wie die Außenseiten von Box und Matratze mit strapazierfähigem Luxus-Kunstleder versehen. Dieses steht Ihnen insgesamt in zehn Farbvarianten zur Wahl, so dass Sie Ihren persönlichen „Lieblingsbegleiter“ zur hell geölten Eiche festlegen können.

Als Komplett-Boxspringbett konzipiert, zeichnet sich das Mid-Centuy-Modell „Binga“ durch ein äußerst anpassendes Liegesystem aus, welches sich durch zahlreiche Auswahlmöglichkeiten im Konfigurator einfach an eigene Wünsche und Anforderungen anpassen lässt.

Härtegrad und Eignung

Härtegrad und Eignung

Sie haben die Möglichkeit, das Boxspring-System des Mid-Century-Bettes „Binga“ wahlweise im Härtegrad H2, H3 oder H4 abzustimmen. Dieses wird Ihnen durch das breite Matratzenangebot für dieses Bett ermöglicht. Die Grundausstattung besteht aus der Basis-Matratze mit 5-Zonen-Tonnentaschen-Federkern im Härtegrad H3. In dieser Zusammenstellung eignet sich das Boxspringbett für die Nutzung durch Personen mit einem Körpergewicht bis maximal 100 kg. Die Basis-Matratze steht in keinem anderen Härtegrad zur Verfügung.

Wenn Sie das Mid-Century-Bett in den Härtegraden H2 (empfohlen für Personen mit einem Körpergewicht bis 90 kg) oder H3 (empfohlen für Personen mit einem Körpergewicht bis 120 kg) abstimmen wollen, können Sie sich für die Premium-Matratze mit 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern, die Premium-Matratze mit 7-Zonen-Kaltschaumkern oder die Luxus-Matratze mit 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern entscheiden. Durch die Wahl von einer der beiden Premium-Matratzen können Sie das Mid-Century-Bett „Binga“ auch als XXL-Boxspringbett für höhere Belastungen ausrüsten, da diese beiden Matratzen auch im Härtegrad H4 (empfohlen für ein Körpergewicht bis 150 kg) im Angebot sind.

Die Auswahl des Härtegrades läuft dank des Produktkonfigurators weitgehend automatisiert ab. Nachdem Sie unter „Ausstattung“ den Gewichtsbereich festgelegt haben, der zu Ihrem Körpergewicht passt, und sich für ein Matratzenmodell entschieden haben, fügt der Konfigurator automatisch den für Sie geeigneten Härtegrad in das entsprechende Auswahlfeld ein. Häufig eignen sich auch mehrere Härtegrade, wobei es Abweichungen in der vom Liegesystem vermittelten Festigkeit gibt. Wie fest das System in welchem Härtegrad für Sie ausfällt, finden Sie als Zusatzinformation im Härtegrad-Auswahlfeld – z.B. „weich“ oder „etwas fester“. Wählen Sie dann Ihren Härtegrad anhand der Festigkeit, die Ihnen am besten zusagt, aus.

Treffen im Doppelbett unterschiedliche Anforderungen an die Schlafunterlage aufeinander, kann es sinnvoll sein, das Bett mit unterschiedlichen Härtegraden auf jeder Bettseite auszustatten. Dieses ist beim Mid-Century-Bett „Binga“ möglich, wenn Sie sich im Konfigurator für eine Premium- oder die Luxus-Matratze entscheiden und unter „Ausstattung der zweiten Bettseite“ bei „Matratzenausführung“ eine Option mit „2 Matratzenkerne in unterschiedlichen Härtegraden“ auswählen. Sie werden dann nach dem Gewicht der zweiten Person gefragt und können ggf. eine Auswahl für den zweiten Härtegrad vornehmen. Steht nur ein Härtegrad zur Kombination zur Verfügung, setzt das System diesen automatisch ein und schließt den Bereich „Ausstattung der zweiten Bettseite“.

Box

Box

Als Unterfederung kommt beim Komplett-Boxspringbett im Mid-Century-Stil „Binga“ stets eine mit einem punktelastischen Tonnentaschen-Federkern ausgestattete Box zum Einsatz. Der Tonnentaschen-Federkern zeichnet sich durch eine ergonomische 7-Zonen-Einteilung aus. In Referenzgröße 80 x 200 cm sind 300 Tonnentaschen-Federn im Kern untergebracht.

Lieferumfang:

  • zwei Boxen in halber Bettbreite – entsprechend 80 cm, 90 cm oder 100 cm breit
Matratze

Matratze

Von elementarer Bedeutung für den Liegekomfort des Mid-Century-Komplettbettes „Binga“ ist die Matratze. In der Grundausstattung liegt die Basis-Tonnentaschen-Federkernmatratze mit 5-Zonen-Einteilung auf der Box des Bettes auf. Sie hat eine Höhe von 20 cm und ist im Härtegrad H3 ausgeführt, der sich für Personen mit einem Körpergewicht bis 100 kg eignet. Im Inneren der stärker federnden Basis-Matratze sind in Referenzgröße 80 x 200 cm 330 Tonnentaschen-Federn untergebracht. Diese Matratze empfehlen wir vorwiegend für die Nutzung durch Personen, die bevorzugt in Rückenlage schlafen.

Optimal für alle Schlafpositionen geeignet sind die Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze und die Premium-Kaltschaummatratze, die eine deutlich bessere Anpassungsfähigkeit als die Basis-Matratze bieten. Beide sind 22 cm hoch, in sieben Liegezonen eingeteilt und in den Härtegraden H2 (bis 90 kg Körpergewicht empfohlen), H3 (bis 120 kg Körpergewicht empfohlen) sowie H4 (bis 150 kg Körpergewicht empfohlen) erhältlich. Die federnde Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze verfügt in Referenzgröße 80 x 200 cm über 450 Tonnentaschen-Federn im Kern. Der Kern der kaum federnden Premium-Kaltschaummatratze ist 8 cm hoch, hat ein Raumgewicht von 45 und ist beidseitig mit einer jeweils 4 cm hohen Auflage aus Soft-Kaltschaum im Raumgewicht 60.

Eine weitere Alternative für jedwede Schlaflage und insbesondere für die anspruchsvolle Seitenlage ist die Luxus-Tonnentaschen-Federkernmatratze mit 7-Zonen-Einteilung. Sie ist 22 cm hoch und verfügt in Referenzgröße über 770 Tonnentaschen-Federn im Kern, was sie noch einmal deutlich anpassungsfähiger als die Premium-Matratzen macht. In Festigkeit und vermitteltem Liegeempfinden entspricht die federnde Luxus-Tonnentaschen-Federkernmatratze der Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze. Sie steht Ihnen wahlweise im Härtegrad H2 (bis 90 kg Körpergewicht empfohlen) oder im Härtegrad H3 (bis 120 kg Körpergewicht empfohlen) zur Verfügung.

Die Bezüge aller Matratzenvarianten werden aus Drell sowie Luxus-Kunstleder gefertigt. Der strapazierfähige Drell bildet die Ober- und Unterseite des Matratzenbezuges. Er ist bei der Basis-Matratze mit 190 g/m² und bei den anderen drei Matratzen-Varianten mit 400 g/m² Klimafasern versteppt. Bei der Premium-Kaltschaummatratze sowie bei der Luxus-Tonnentaschen-Federkernmatratze ist zusätzlich noch Elastan mit in Drell eingearbeitet, um den Bezug noch flexibler zu machen. Das Luxus-Kunstleder in gewählter Bettfarbe bildet die sichtbaren Außenseiten des Bezuges, so dass die Matratze auch bequem ohne Spannbettlaken verwendet werden kann.

Lieferumfang:

  • eine Matratze im Vollformat – im Standard ein Kern und ein Bezug, der sich nicht abnehmen lässt
  • Premium- und Luxusmatratzen optional auch mit zwei Kernen in halber Bettbreite und abnehmbarem Bezug im Vollformat wählbar
  • Premium- und Luxusmatratze optional auch mit zwei Kernen in halber Bettbreite in unterschiedlichen Härtegraden erhältlich – vollformatiger Bezug dabei wahlweise fest angebracht oder abnehmbar
Topper

Topper

Das Liegegefühl, welches Sie unmittelbar auf dem Komplett-Boxspringbett „Binga“ wahrnehmen, wird durch den Topper bestimmt. Im Standard liegt ein flächenelastischer Komfortschaum-Topper im Raumgewicht 35 mit 7-Zonen-Einteilung auf der Matratze des Mid-Century-Bettes auf. Der Komfortschaum-Kern ist als sehr stark profiliertes Noppen-Formpolster angelegt, woraus sich ein sehr weiches Liegeempfinden ergibt. Da Komfortschaum sehr rückstellfähig ist, kehrt das Material direkt nach Entlastung wieder in seine ursprüngliche Form zurück, was Menschen zugute kommt, die sehr unruhig schlafen und daher oft ihre Schlaflage verändern.

Als höherwertige flächenelastische Topper-Alternativen bieten wir Ihnen über den Konfigurator den Premium- und den Luxus-Kaltschaum-Topper an. Der Kaltschaum hat ein hohes Raumgewicht von 55 und besitzt wie der Komfortschaum eine ausgezeichnete Rückstellfähigkeit. Kaltschaum ist zudem durch eine offenporige Struktur gekennzeichnet, welchem dem Material zu einer ausgeprägten Atmungsaktivität verhilft, was zum Beispiel günstig ist, wenn Sie zu vermehrtem Schwitzen im Schlaf neigen.

Wenn eine höherwertige Schlafunterlage mit punktelastischer Wirkung bevorzugt wird, wählen Sie im Konfigurator den Premium- oder Luxus-Viscoschaum-Topper aus. Der Viscoschaum hat ein hohes Raumgewicht von 55 und zeichnet sich durch seine Thermoelastizität aus, weshalb sich das Material sehr genau an jede einzelne Körperkontur anpasst und seinen Nutzer tiefer in die Oberfläche einsinken lässt.

Die beiden Luxus-Ausführungen der alternativen Topper unterscheiden sich von den Premium-Modellen durch 2 cm mehr Höhe sowie eine profilierte Kern-Oberfläche mit Einschnitten, die eine noch bessere Körperanpassung erlaubt.

Alle Topper sind mit einem Bezug aus Drell mit Klimafaser-Versteppung versehen, der abnehmbar und bei bis zu 60°C waschbar ist. Die höherwertigen Topper-Alternativen haben beim Bezug zusätzlich noch einen Klima-Border in den Seiten eingenäht.

Lieferumfang:

  • ein Topper im Vollformat – in jeder Bettgröße und unabhängig von der gewählten Variante
Boxspringbett konfigurieren

Ihr Boxspringbett „Binga“

Als moderner Retro-Klassiker konzipiert zieht mit dem Mid-Century-Bett „Binga“ und seinem hochwertigen Luxus-Boxspring-System ein ebenso optisch wie funktionell überzeugendes Möbelstück in Ihr Schlafzimmer ein. Mithilfe des Produktkonfigurators können Sie das Bett optimal an Ihre Wünsche anpassen. Legen Sie dazu die Größe für die Liegefläche sowie die Farbgebung für das Luxus-Kunstleder fest. Bestimmen Sie die Ausstattungskomponenten in Form von Ausführung und Härtegrad bei der Matratze und entscheiden Sie sich bei Bedarf für eine abweichende Matratzenausführung sowie für zwei unterschiedliche Härtegrade in Kombination. Wählen Sie Ihren bevorzugten Topper aus, um das direkt auf dem Bett wahrgenommene Liegegefühl anzupassen. Gönnen Sie sich den Aufbauservice für maximalen Komfort bei der Anlieferung Ihres neues Boxspringbettes „Binga“.

Highlights

Auf einen Blick

  • Mid-Century-Bett mit Luxus-Boxspring-System
  • Polsterkopfteil mit Wölbung und mittiger Teilung
  • Sockel aus hell geölter Eiche mit ausgestellten Beinen
  • Hochwertiger Bezug aus Luxus-Kunstleder in 10 Farben
  • Ausgeführt als Doppelbett – in den Breiten 160 cm, 180 cm, 200 cm
  • In jeder Breite in drei Längen verfügbar – 200 cm, 210 cm, 220 cm
  • Mit TTF- oder Kaltschaum-Matratze – insgesamt vier Varianten
  • Im Härtegrad in H2, H3 oder H4 konfigurierbar (matratzenabhängig)
  • Topper mit Komfortschaum, Kaltschaum oder Viscoschaum – insgesamt fünf Varianten
  • Als XXL-Boxspringbett für Personen mit einem Körpergewicht bis 150 kg zusammenstellbar

—> Hier klicken für Maße und Ausstattung

Bewertungen

Boxspringbett „Binga“ bewertet mit Ø 5 von 5 Sternen

auf Grundlage von 1 Bewertungen.

am 03.05.2017:
"Dieses feine Bett hat uns sofort angesprochen. Es ist sehr edel und elegant und die Qualität vom Material und von der Verarbeitung ist sehr hoch. Wir haben uns nach einer Beratung für die Premiummatratzen in zwei verschiedenen Härtegraden und den Luxustopper mit Kaltschaum entschieden. Passt sehr gut für uns und wir fühlen uns viel viel besser als in unserem alten Bett. Morgens wachen wir beide sehr erholt auf und sind sehr gut mit dem Bett sowie mit dem gebotenen Service zufrieden, da auch die Lieferung ohne Probleme abgelaufen ist."
Bewertung:
5

Bewertung verfassen

Bewertung schreiben

Ihre Bewertung *
mangelhaft
1
ausreichend
2
befriedigend
3
gut
4
sehr gut
5
Bitte Captcha ausfüllen
Bewertung abschicken

Service

Lieferung

Boxspringbett „Binga“

ab 2.999,00 €

inkl. 19% Mwst.

kostenloser Versand

Lieferzeit:
ca. 6 bis 7 Wochen

Gewünschte Menge

Betten-Konfiguration FAQ zum Konfigurator
Sicher einkaufen

TÜV-Geprüft

für Ihre Sicherheit

Trusted Shops

Ihr Käuferschutz

  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung
  • Käuferschutz