Menu
Boxspringbett „Marum“
0

Jetzt konfigurieren

Stellen Sie hier Ihr Wunschbett zusammen

Klicken Sie für weitere Informationen / Hilfe bei der Auswahl einfach auf das jeweilige

Hilfe zur Konfiguration

1. Liegefläche + Farbwahl

Liegefläche

Farbe

weiß

beige

beigebraun

taupe

hellbraun

cognac

braun

dunkelbraun

anthrazit

schwarz

2. Ausstattung

Ihr Gewicht

3. Topper

Topper

4. Aufbauservice

Aufbauservice

Produktdetails

Hinweise zu Maßen und Ausstattung des Boxspringbettes:

—> Hier klicken zur ausführlichen Produktbeschreibung

Höhen

Liegefläche des Bettes (Einstiegshöhe): 62 cm (mit Basis-Matratze)
64 cm (mit Premium- oder Luxus-Matratze)
Bettbeine: 10 cm
Box: 26 cm
Basis-Matratze:
Premium- und Luxus-Matratze:
20 cm
22 cm
Topper: 6 cm
Kopfteil: 128 cm


Weitere Maßangaben

Kopfteil-Breite: gewählte Bettbreite plus 14 cm
Kopfteil-Tiefe: 5 cm

 

—> Generelle Informationen zu den Maßangaben bei unseren Boxspringbetten


Material

Rahmen der Box: Fichtenholz
Untergestell mit Bettbeinen: Massivholz
Nussbaum, natur geölt
Außenseiten von Box und Matratze, Kopfteilbezug: Luxus-Kunstleder,
in verschiedenen Farben
Kopfteil-Polsterung: Schaumstoff

Standard-Ausstattung

Härtegrad H3
Box: 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern-Box
300 Einzelfedern (Referenzgröße 80 x 200 cm)
Matratze: Basis-Tonnentaschen-Federkernmatratze
mit 5-Zonen-Einteilung
im Härtegrad H3
[empfohlen bis 100 kg Körpergewicht]
330 Einzelfedern (Referenzgröße 80 x 200 cm)
Topper: flächenelastischer Komfortschaum-Topper (RG 35)
(Topperbezug mit Reißverschluss, waschbar bis 60°C)

Kunstleder-Bett mit Boxspring anpassbar

Wenn Sie sich ein Kunstleder-Bett wünschen, welches durch sein imposantes Erscheinungsbild alle Blicke im Schlafzimmer auf sich zieht, gleichzeitig aber durch eine absolut schlicht-moderne sowie unaufgeregte Gestaltung begeistert, ist das Bett „Marum“ die richtige Wahl für Sie.

Das mit hochwertigem Luxus-Kunstleder (zehn Farben zur Wahl) bezogene Boxspringbett bietet einen dreiteiligen Aufbau aus hoch ausgeführter Box, hoher Matratze und Topper. Für eine ausgewogene Optik ist das Kunstleder-Bett mit einem extra-hohen Kopfteil (128 cm) ausgestattet. Das angenehm gepolsterte Kopfteil weist lediglich eine geringe Tiefe auf und wirkt so sehr elegant. Dieser Effekt wird durch vertikal verlaufende Ziernähte, welche die Polsterfläche des Kopfteils optisch gliedern, sowie durch einen umlaufenden Stehsaum noch verstärkt.

Um die Wuchtigkeit des Boxspringbettes „Marum“ etwas zu relativieren, thront der Boxspring-Aufbau des Kunstleder-Bettes auf beinahe filigran anmutenden Massivholzbeinen aus naturfarbig geöltem Nussbaum. Die leicht ausgestellt angebrachten Beine bescheren dem Bett etwas Bodenfreiheit (10 cm) und mildern so den markanten Gesamteindruck etwas ab.

Der Liegekomfort des Luxus-Kunstleder-Bettes „Marum“ ist online anpassbar, so dass Sie dass Boxspring-System optimal auf Ihre Anforderungen abstimmen können.

Härtegrad und Eignung

Härtegrad und Eignung

Das Kunstleder-Bett mit Boxspring „Marum“ lässt sich prinziell im Härtegrad auf H2, H3 oder H4 online anpassen. Entscheidend für den Härtegrad des Komplettbettes ist allein die Ausführung der auf dem Boxspring aufliegenden Matratze. In der Grundzusammenstellung wird das Bett mit der Basis-Tonnentaschen-Federkernmatratze mit 5-Zonen-Einteilung geliefert. Diese Matratze ist nur im Härtegrad H3 erhältlich und eignet sich in diesem Härtegrad für Personen mit einem maximalen Körpergewicht von 100 kg.

Wollen Sie das Kunstleder-Bett im Härtegrad H2 zusammenstellen, können Sie dieses wahlweise mit der Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze, der Premium-Kaltschaummatratze oder der Luxus-Tonnentaschen-Federkernmatratze (alle mit 7-Zonen-Einteilung) tun. Im Härtegrad H2 wird das Schlafsystem bei allen drei genannten Matratzenarten für ein Körpergewicht bis 90 kg empfohlen. Alle drei Matratzenarten stehen außerdem auch im Härtegrad H3 zur Verfügung, womit sie für die Nutzung durch Personen mit einem Körpergewicht bis 120 kg geeignet sind. Die beiden Premium-Matratzen gibt es darüber hinaus auch im Härtegrad H4 (Empfehlung bis 150 kg Körpergewicht).

Damit Sie das Boxspringbett „Marum“ möglichst einfach online anpassen können, vollzieht sich die Härtegrad-Auswahl im Konfigurator nahezu vollständig automatisiert: Wählen Sie einfach unter „Ausstattung“ den zu Ihnen passenden Gewichtsbereicht sowie die von Ihnen gewünschte Matratzenart aus. Im Anschluss daran setzt der Konfigurator automatisch den für Sie geeigneten Härtegrad in das entsprechende Auswahlfeld ein. Sollten mehrere Härtegrade zu Ihnen passen, haben Sie an dieser Stelle noch einmal eine manuelle Wahlmöglichkeit. Um Ihnen die Entscheidung zu vereinfachen, haben wir zusätzlich zu den Härtegraden Festigkeiten definiert, die in Abhängigkeit zum Körpergewicht stehen. So kommen z.B. bei einem Gewichtsbereich bis 120 kg und Auswahl der Premium-Kaltschaummatratze die Härtegrade H3 und H4 infrage, wobei das in H3 vermittelte Liegegefühl „weich“ und das in H4 vermittelte Liegegefühl „etwas fester“ ausfällt.

Wenn sich zwei Personen mit verschiedenen Liegewünschen bzw. abweichenden Anforderungen an die Schlafunterlage das Doppel-Boxspringbett „Marum“ teilen, empfiehlt es sich, eine der beiden Premium-Matratzen oder die Luxus-Matratze zu wählen. Bei diesen Matratzenarten sind kombinierte Härtegrade – H2/H3 bei allen drei Varianten oder H2/H4 sowie H3/H4 bei den beiden Premium-Matratzen – möglich. Um zwei Härtegrade zu kombinieren, wählen Sie bitte nach Auswahl einer der drei Matratzenarten unter „Ausstattung“, unter „Ausstattung der zweiten Bettseite“ im ersten Auswahlfeld für die „Matratzenausführung“ eine der beiden Optionen mit „2 Matratzenkernen in unterschiedlichen Härtegraden“ aus. Danach können Sie den Gewichtsbereich für die zweite Person und den zweiten Härtegrad wählen, sofern das System nicht automatisch den zweiten Härtegrad einsetzt.

Box

Box

Der Boxspring des Kunstleder-Bettes „Marum“ bietet immer einen 7-Zonen-Tonnentaschen-Federkern (300 Einzelfedern bei 80 x 200 cm), der sich durch eine sehr punktelastische Wirkung auszeichnet.

Für jede Seite im Doppelbett gibt es einen eignen Boxspring bzw. eine eigene Box in halber Bettbreite, so dass Ihnen entsprechend zwei Boxsprings bzw. Boxen geliefert werden.

Matratze

Matratze

Die ergonomische Funktionalität und damit der Liegekomfort des gesamten Kunstleder-Bettes „Marum“ hängt von der Matratze ab, die auf dem Boxspring aufliegt. Dank verschiedener Matratzenarten können Sie das Schlafsystem einfach an Ihre individuellen Anforderungen anpassen:

Rückenschläfer mit einem Körpergewicht bis 100 kg, die sich ein stärker federndes Liegegefühl wünschen, sind mit der Basis-5-Zonen-Tonnentaschen-Federkernmatratze in H3, welche zur Grundzusammenstellung des Bettes gehört, gut beraten. Die 20 cm hohe Matratze weist 330 Einzelfedern im Kern in 80 x 200 cm auf.

Die Premium-7-Zonen-Tonnentaschen-Federkernmatratze (450 Einzelfedern bei 80 x 200 cm) sowie die Premium-7-Zonen-Kaltschaummatratze (8 cm Kaltschaum-Kern im Raumgewicht 45, beidseitig jeweils 4 cm hohe Soft-Kaltschaum-Auflage im Raumgewicht 60) passen aufgrund ihrer hohen Anpassungsfähigkeit sehr gut zu den Bedürfnissen von Rückenschläfern, Bauchschläfern und Seitenschläfern. Die 22 cm hohen Matratzen gibt es in drei Härtegraden: H2 (Körpergewicht bis 90 kg), H3 (Körpergewicht bis 120 kg) sowie H4 (Körpergewicht bis 150 kg). Während die Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze das typische Boxspring-Liegegefühl mit „Feder-Effekt“ vermittelt, federt die Kaltschaummatratze kaum.

Durch eine noch höhere Anpassungsfähigkeit im Vergleich zur Premium-Variante und eine besondere Eignung für Seitenschläfer zeichnet sich die Luxus-7-Zonen-Tonnentaschen-Federkernmatratze aus. Die ebenfalls 22 cm hohe Matratze bietet eine besonders hohe Federanzahl im Kern (bereits 770 Einzelfedern bei 80 x 200 cm). Im Liegekomfort und in der Festigkeit fällt die Luxus-Matratze identisch zur Premium-Tonnentaschen-Federkernmatratze aus. Diese Matratze führen wir in den Härtegraden H2 (Körpergewicht bis 90 kg) und H3 (Körpergewicht bis 120 kg).

Alle Matratzenarten sind mit hochwertigen Bezügen ausgestattet, die ober- und unterseitig aus robustem Drell mit Klimafaser-Versteppung (190 g/m² Basis-Modell und 400 g/m² bei den drei alternativen Modellen) und außenseitig aus Luxus-Kunstleder in der für das Bett gewählten Farbe bestehen. In die Drellzonen der Kaltschaummatratze und der Luxus-Tonnentaschen-Federkernmatratze ist zusätzlich Elastan eingearbeitet, wodurch diese Bezüge noch einmal flexibler ausfallen und so die Matratzenfunktion noch besser unterstützen können.

Grundsätzlich wird Ihnen beim Kunstleder-Bett „Marum“ eine vollformatige Matratze mit nicht abnehmbarem Bezug geliefert. Über den Konfigurator können Sie bei Auswahl einer Premium-Matratze oder der Luxus-Matratze auch eine alternative Matratzenausführung wählen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen:

  • zwei Matratzenkerne (jeweils in halber Breite des Bettes) in identischem Härtegrad mit abnehmbarem Bezug
  • zwei Matratzenkerne (jeweils in halber Breite des Bettes) in unterschiedlichen Härtegraden – wahlweise mit nicht abnehmbarem oder mit abnehmbarem Bezug
Topper

Topper

Beim dreiteiligen Boxspring-Aufbau liegt auf der Matratze noch eine dünnere Matratze – der Topper auf. In der Grundzusammenstellung bietet das Kunstleder-Bett „Marum“ hier einen 7-Zonen-Komfortschaum-Topper (Raumgewicht 35). Der Kern dieses Toppers liegt als Noppen-Formpolster mit einer stark profilierten Oberfläche vor, welches Ihnen ein sehr weiches Liegegefühl vermittelt. Dieser Topper ist sehr rückstellfähig, was bedeutet, dass sich das Material direkt nach Entlastung wieder in seine ursprüngliche Form „zurückstellt“. Diese Eigenschaft kommt vor allem unruhigen Schläfern zugute, welche sehr häufig die Schlafposition wechseln.

Wenn Sie sich ähnliche Eigenschaften und gleichzeitig eine höhere Qualität von Ihrem Topper wünschen, empfehlen wir Ihnen die Auswahl des Premium- oder Luxus-Kaltschaum-Toppers. Die flächenelastischen Kaltschaum-Topper verfügen über ein hohes Raumgewicht von 55 und zeichnen sich zudem durch eine hohe Atmungsaktivität – gut bei vermehrtem Schwitzen – aus.

Als punktelastische Alternative in höherer Qualität bieten wir Ihnen einen Viscoschaum-Topper (Raumgewicht 50) an, den Sie ebenfalls als Premium- oder Luxus-Modell erhalten. Das Kernmaterial reagiert thermoelastisch, wodurch eine exakte Körperanpassung und sehr gute Druckentlastung erreicht wird. Sie sinken hier merklich tief in den Topper ein, während Sie beim Komfortschaum- oder Kaltschaum-Topper eher das Gefühl haben, auf dem Topper zu liegen.

Der Unterschied zwischen der Premium- und der Luxus-Ausführung bei den beiden alternativen Toppern liegen einerseits in der Höhe (+ 2 cm) und andererseits darin, dass die Kern-Oberflächen jeweils profiliert und eingeschnitten sind, was die Anpassungsfähigkeit der Topper erhöht.

Alle Topper verfügen über mit Klimafasern versteppte Drellbezüge, die sich abnehmen und bei bis zu 60°C waschen lassen. Bei den Alternativ-Toppern fördern seitlich eingenähte Klimaborder ein trocken-gesundes Bettklima.

Das Kunstleder-Bett mit Boxspring „Marum“ wird Ihnen immer mit einem Einzeltopper in vollem Format geliefert. Dabei spielen die ausgewählte Bettgröße sowie die Topper-Ausführung keine Rolle.

Boxspringbett konfigurieren

Ihr Boxspringbett „Marum“

Runden Sie Ihre Schlafzimmer-Einrichtung mit dem schlicht-modernen Kunstleder-Bett mit Boxspring „Marum“ perfekt ab, in dem Sie das hochwertige Luxus-Modell über den Konfigurator bequem online anpassen: Wählen Sie dazu unter anderem Ihr bevorzugtes Doppelbett-Format aus und bestimmen Sie, welche Farbe der Bezug aus Luxus-Kunstleder aufweisen soll. Legen Sie die Ausstattung für Ihr Bett fest, in dem Sie sich für eine der vier Matratzen-Varianten und die Ausführung für den Topper entscheiden. Bei der Matratzenwahl spielt in diesem Zusammenhang auch Ihr persönliches Körpergewicht eine Rolle (siehe oben: Härtegrad und Eignung bzw. Matratze). Wählen Sie den Aufbauservice aus, um sich das Bett komfortabel direkt bei der Anlieferung von professioneller Hand aufbauen zu lassen.

Highlights

Auf einen Blick

  • Schlicht-modernes Kunstleder-Bett mit Boxspring der Luxusklasse
  • Hohes Polsterkopfteil in flacher Ausführung mit Stehsaum und Ziernähten
  • Edle Bettbeine aus dunklem Nussbaum massiv – niedrige, ausgestellte Form
  • Robuster Luxus-Kunstleder-Bezug – 10 Farbgebungen zur Wahl
  • In den Doppelbett-Breiten: 160 cm, 180 cm sowie 200 cm
  • Drei Längen wählbar: 200 cm, 210 cm oder 220 cm
  • Vier verschiedene Matratzenvarianten mit TTF- oder Kaltschaum-Kern
  • Matratzenabhängig im Härtegrad in H2, H3 oder H4 anpassbar
  • Komfortschaum-, Kaltschaum- oder Viscoschaum-Topper – fünf Modelle insgesamt
  • Online anpassbar für Personen mit einem Körpergewicht bis 150 kg

—> Hier klicken für Maße und Ausstattung

Bewertungen

Bisher wurden noch keine Bewertungen zu diesem Produkt hinzugefügt

Bewertung verfassen

Bewertung schreiben

Ihre Bewertung *
mangelhaft
1
ausreichend
2
befriedigend
3
gut
4
sehr gut
5
Bitte Captcha ausfüllen
Bewertung abschicken

Service

Lieferung

Boxspringbett „Marum“

ab 2.849,00 €

inkl. 19% Mwst.

kostenloser Versand

Lieferzeit:
ca. 6 bis 7 Wochen

Gewünschte Menge

Betten-Konfiguration FAQ zum Konfigurator
Sicher einkaufen

TÜV-Geprüft

für Ihre Sicherheit

Trusted Shops

Ihr Käuferschutz

  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung
  • Käuferschutz